Naturheilpraxis  Elke Bikowski

Matrix Energetics nach Dr. Richard Bartlett

 

Der Begründer der Matrix Energetics-Methode Richard Bartlett ist Chiropraktiker und Naturarzt in den USA.

1997 machte Dr. Richard Bartlett bei der Behandlung eines Patienten eine überraschende Beobachtung: Wenn er ihn leicht berührte und sich dabei auf eine bestimmte Intention konzentrierte, konnte er den Patienten damit körperlich und mental wieder in Balance bringen. Es kam darauf an, dass er zwei mit dem jeweiligen Problem korrespondierende, energetisch sensible Punkte fand. Seine Entdeckung war sensationell: Fehlstellungen in der Körperhaltung verschwanden, emotionale Belastungen lösten sich, die Betroffenen waren erleichtert und fühlten sich voller Energie.

Bartlett nannte diese Methode in den USA Matrix Energetics®. Sie ist eine alternative Therapiemethode mit energetischer Ausrichtung.

Bei der von Bartlett in den USA entwickelten Methode geht es im Wesentlichen um die Veränderung von begrenzenden Gedanken und Einstellungen in Bezug auf Gesundheit und Krankheit.

Grundlage der Methode ist seine Annahme, dass sich das Unbewusste und die biophysikalischen Felder gegenseitig beeinflussen.

 

 

Außerdem empfehle ich Ihnen folgende Bücher:

Bartlett, Richard: Matrix Energetics. Die Kunst der Transformation: Radikale Veränderung mit der Zwei-Punkt-Methode, VAK Verlags GmbH, Kirchzarten 2011 

Bartlett, Richard: Die Physik der Wunder. Wie Sie auf das Energiefeld Ihres Potenzials zugreifen, VAK Verlags GmbH, Kirchzarten 2010

 

 

Impressum


Datenschutzerklärung

Top